Quick-Beratung

–

inkl. MwSt., kostenloser Versand

Lieferzeit 1 - 7 Werktage

Erhalte innerhalb von 48 Stunden deine Antwort! (Ausgenommen Wochenenden & Feiertage)

Du hast eine dringende Frage auf dem Herzen? Lass sie uns klären!
Ganz quick, eine Frage - eine Antwort.
Mit Hilfe der Karten beleuchten wir deine Frage, die wie folgt aussehen kann;

•Wie soll Ich jetzt handeln?
•Was soll mein nächster Schritt sein?
•Was ist das Potenzial?
•Was muss Ich für mein Vorhaben wissen?
•Was kann Ich tun, damit es gelingt?
•Welche Chance ergibt sich?

Bitte schreibe mir hierfĂĽr nach dem buchen auf Whatsapp oder per E-Mail ([email protected]) dein Anliegen/deine Frage mit den vollständigen Namen & Geburtsdaten aller Beteiligten (sofern bei anderen vorhanden), ebenso wie den aktuellen Stand der Situation/Partnerschaft. BezĂĽglich deiner eigenen Geburtsdaten sende mir bitte die vollständigen Informationen (Geburtstag, genaue Geburtszeit & den Geburtsort mit Land), damit ich gegebenenfalls noch einen astrologischen Blick auf dein Anliegen werfen kann. Du erreichst mich auf Whatsapp unter: 0151 72178114


Wichtig zu wissen:

Created with Sketch.

Die Karten geben dir niemals unausweichliche Schicksalsprognosen mit auf den Weg, sondern zeigen dir lediglich die Tendenz, worauf es hinauslaufen kann. Zur jederzeit kannst DU dein Schicksal in die eigene Hand nehmen und in die gewĂĽnschte Richtung formen, indem du eigene/andere Entscheidungen triffst. :-) 

Tabu-Themen:

Created with Sketch.

Auch beim Kartenlegen gibt es einige Tabu-Themen, auf die wir nicht schauen werden. Diese sind folgende:

  • Schwangerschaften.
  • Tod.
  • Gesundheit.
  • Wann-Fragen (da Zeit sehr dehnbar ist).
  • Rechtliche Fragen.
  • Vermisste Lebewesen.
  • Fragen die nicht direkt mit dir etwas zu tun haben, sondern in die Privatsphäre der auĂźenstehenden Personen eingreifen wĂĽrden.

Die richtige Fragestellung:

Created with Sketch.

Die richtige Fragestellung beinhaltet immer den Aspekt deines eigenen Wirkens. Mir ist es wichtig, dass das Reading in erster Linie DIR weiterhilft und dafür eignen sich am besten Fragen, die darauf abzielen was DU jetzt machen kannst, anstatt zu fragen "Meldet ER/SIE sich?" - "Was wird ER/SIE als nächstes tun?".
Stattdessen ist es sinnvoller zu fragen: Was ist jetzt meine Aufgabe in diesem Prozess und was kann ich aktiv tun, um zu meinem gewĂĽnschten Ergebnis zu kommen?
Stelle die Frage im besten Fall unter der Ich-Perspektive.